InnoPodcast

InnoPodcast

#06 Überleben durch Kulturwandel – mit Dr. Rainer Hillebrand

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Das Familienunternehmen OTTO ist der einzige (ehemalige) grosse Kataloghändler, der Amazon überlebt hat. OTTO gilt nicht zuletzt deswegen als das Vorzeigeunternehmen der Transformation im DACH-Raum. Rainer Hillebrand hat als damaliger stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Vorstand für Strategie den dafür notwendigen Kulturwandel massgeblich angestossen. Wie er dazu gekommen und wie er dieses angegangen ist, erzählt er in der sechsten Folge des InnoPodcast.

«Wenn wir unsere Kultur nicht verändern, werden wir nicht überleben.» Diese Erkenntnis teilte Rainer Hillebrand mit Dr. Michael Otto, Familienoberhaupt und Eigentümer der Otto Group. Obwohl zu Beginn wenig erfreut, hörte Dr. Otto zu, lies sich darauf ein, arbeitete aktiv in Arbeitsgruppen mit und forderte vom Vorstand und Management eine Kulturveränderung ein.

Rainer beschreibt, wie ein Westernfilm ihn die Notwendigkeit eines Kulturwandels erkennen liess und wie er dies angegangen ist. Darüber hinaus beschreibt er, wie er eine gute Strategie erkennt oder sie selbst erarbeitet. Der Podcast thematisiert, wie der ehemalige Soldat umzudenken begann und ein neues Verständnis von Management und Führung entwickelte. Er erkannte, dass die klassisch hierarchische Organisation die er gewohnt war, nicht mehr funktionierte. Rainer wagt mit uns einen Blick in die Zukunft der Logistikbranche und erzählt, was aus seiner Sicht die Voraussetzung für einen erfolgreichen Kulturwandel ist.

Teilt diese Folge mit Kolleg/innen und Freunden. Abonniert unseren Kanal und hinterlasst uns eine Bewertung. Schickt uns euer Feedback zum Podcast gerne als Kommentar oder via E-Mail an espacelab@post.ch. Viel Spass beim Hören der sechsten Folge des #InnoPodcasts.

Die Folge des InnoPodcasts mit Dr. Rainer Hillebrand im Überblick:
- Der Mensch Rainer Hillebrand und wie ihn seine Neugier einen beeindruckenden Weg bei der Otto Group beschreiten liess (ab 2:30)
- Rainer über «Culture eats Strategy for Breakfast» (ab 4:30)
- Warum hat Mobile Commerce bei OTTO zuerst nicht funktioniert? (ab 6:33)
- Was macht eine gute Strategie aus? (ab 8:00)
- Rainers Vorgehensweise bei der Strategieentwicklung für OTTO (ab 9:43)
- Berater und ihre Rolle bei der Strategieentwicklung (ab 11:08)
- Mitarbeitende als Mit-Autoren einer Unternehmensstrategie (ab 12:20)
- Seine Erfahrungen als Soldat und der Auslöser für den Kulturwandel (ab 15:11)
- Warum OTTO seinen berühmten Otto-Katalog eingestellt hat (ab 19:06)
- Feldherren und Netzwerker (ab 22:45)
- Rainer über Führung (ab 24:44)
- Beförderungen in Konzernen (ab 27:15)
- Existenzfrage Kulturwandel und John Wayne (ab 30:44)
- Wie Rainer Dr. Michael Otto für das Thema «strategischer Kulturwandel 4.0» gewinnen konnte (ab 37:11)
- Mit mehreren Workstreams zum erfolgreichen Kulturwandel (ab 37:55)
- Rainers Workstream «Synergien» (ab 39:15)
- Zusammenspiel Vorstände und Dr. Michael Otto und die Rolle des Teams «Strategischer Kulturwandel 4.0» unter der Führung von Tobias Krüger (ab 43:45)
- Wie wird Kulturwandel spürbar? (ab 50:15)
- Die Zukunft der Logistik (ab 55:00)
- Wie kann die Schweizerische Post relevant bleiben? (ab 1:00:35)
- Wie lernt ein Rainer Hillebrand? (ab 1:07:00)
- Empfehlungen für eine ernsthafte Annäherung an das Thema Kulturwandel (ab 1:10:30)
- Rainers Message an die EspaceLab Community (ab 1:13:50)

Willkommen beim InnoPodcast. Kein Unternehmen wird ohne Innovation überleben. Wir stellen hier Menschen innerhalb und ausserhalb der Schweizerischen Post vor, die an Innovationen arbeiten und die Veränderung selbst durchleben.
***
Ihr findet die Post auch hier:
Instagram http://instagram.com/swisspost
Facebook http://facebook.com/swisspost
Twitter http://twitter.com/postschweiz
LinkedIn http://www.linkedin.com/company/swiss-post/
Xing http://www.xing.com/companies/dieschweizerischepost
Website http://www.post.ch/


Kommentare

Khalil Bawar
by Khalil Bawar on 04. November 2019
Liebe Karin, vielen Dank für deine Rückmeldung. Wir freuen uns, dass du einige Inputs mitnehmen konntest. Wir freuen uns, wenn du unseren Kanal abonnierst und ggf. bei Apple Podcast auch bewertest. Viele Grüsse, Khalil
Karin Labis
by Karin Labis on 23. Oktober 2019
Super Idee mit dem InnoPodcast. Ich habe es inhaltlich sehr interessant gefunden und konnte einige gute Tips mitnehmen bzw. wurde in vielen meiner Anschauungen bestätigt, was viel Wert ist, weil das 'Emporirren' mit seinen Rückschlägen auch gelegentlich verunsichern kann. Vielen Dank!

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Willkommen beim InnoPodcast. Kein Unternehmen wird ohne Innovation überleben. Wir stellen hier Menschen innerhalb und ausserhalb der Schweizerischen Post vor, die an Innovationen arbeiten und die Veränderung selbst durchleben.

***
Ihr findet die Post auch hier:
Instagram http://instagram.com/swisspost
Facebook http://facebook.com/swisspost
Twitter http://twitter.com/postschweiz
LinkedIn http://www.linkedin.com/company/swiss-post/
Xing http://www.xing.com/companies/dieschweizerischepost
Website http://www.post.ch/

von und mit Schweizerische Post

Abonnieren

Follow us